• Un'Isola In Rete

Programm 2020

Aggiornato il: 30 set 2020

Internationales Festival zur Förderung von Büchern und zum Lesen

Un’isola in rete

X Ausgabe 2020: Antike und zeitgenössische Mythen.

Nach dem Covid-19-Notfall haben wir uns zum Schutz der Gesundheit von Gästen und der Öffentlichkeit entschlossen, allen die Möglichkeit zu geben, sowohl in Gegenwart (unter Berücksichtigung der sozialen Distanzierung) als auch online teilzunehmen und einzugreifen.

Alle Veranstaltungen des Festivals, sowohl diejenigen, bei denen der Gast anwesend ist, als auch diejenigen, bei denen der Gast in das Streaming eingreift, finden daher an den angegebenen Orten statt, sind auf der Zoom-Plattform verbunden und werden auf Youtube auf dem InschibbolethTV-Kanal live übertragen.

Der Zugang zu den verschiedenen Veranstaltungsorten ist begrenzt. Wenn Sie also live teilnehmen möchten, sollten Sie Ihren Sitzplatz lieber reservieren. Für Termine in Innenräumen muss eine Maske getragen werden und am Eingang wird die Temperatur überprüft.

Um online teilzunehmen oder Ihren Platz am Veranstaltungsort zu reservieren, müssen Sie sich registrieren, indem Sie das Formular unter folgendem Link ausfüllen: https://forms.gle/c2Z57Psk6i8ES4JF6

Alle anderen Informationen werden per E-Mail zur Verfügung gestellt.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Spam-Ordner regelmäßig zu überprüfen.

Programm

Journalistenschule

mit Lorenzo Castellani, Martino Cervo, Dario Fabbri, Mattia Ferraresi, Alberto Frigerio, Antonio Grizzuti, Matteo Matzuzzi, Luca Pietro Vanoni, Roberto Vicaretti und Piero Vietti.

Mit der außerordentlichen Beteiligung von

Terry DeMio vom Cincinnati Enquirer (Pulitzer-Preis 2018)

und Juan Arredondo (Gewinner des World Press Photo 2018)

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Vom Dienstag, 1. bis Donnerstag, 3. September 2020

Info, Programm und Anmeldung am www.inschibboleth.org

Treffen mit den Autoren

Mattia Ferraresi interviewt Terry DeMio vom Cincinnati Enquirer (Pulitzer-Preis 2018).

und zu folgen

Mattia Ferraresi präsentiert sein Buch Solitudine, Einaudi 2020.

Mit Mattia Ferraresi und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Dienstag, 1. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit den Autoren

Lorenzo Castellani präsentiert L’ingranaggio del potere, Liberilibri 2020.

Mit Lorenzo Castellani und Matteo Matzuzzi

und zu folgen

Roberto Vicaretti präsentiert das Buch scritto mit Romina Perni Non c’è pace. Crisi ed evoluzione del movimento pacifista, People 2020.

Mit Roberto Vicaretti und Antonio Grizzuti

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Mittwoch, 2. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)


Treffen mit dem Autor

Dario Fabbri präsentiert il numero di Limes di settembre.

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Donnerstag, 3. September 2020 - 19.30 Uhr (Online-Streaming-Gast)


Treffen mit dem Autor

Matteo Porru präsentiert sein Buch Madre ombra, La Zattera 2019.

Mit Matteo Porru und Giuseppe Pintus

und zu folgen

Höranleitung

des Lehrers Paolo Piana.

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Freitag, 4. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)


Treffen mit dem Autor

Nadia Fusini präsentiert sein Buch Marìa, Einaudi 2019.

Mit Nadia Fusini und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Samstag, 5. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gast)


Buchpräsentation

Nadia Fusini (Online-Streaming) präsentiert Romeo und Julia von William Shakespeare

und zu folgen

Theathral Show

Era l’Allodola?

mit Daniele Monachella und Carlo Valle (Geschenk)

Castelsardo | Terrassen von Raum XI des Schlosses Doria

Samstag, 5. September 2020 - 22.00 Uhr

Schule des kreativen Lesens und Schreibens

mit Benedetta Centovalli

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Von Montag, 7. bis Mittwoch, 9. September 2020 (Gast anwesend)

Info, Programm und Anmeldung am www.inschibboleth.org

Treffen mit dem Autor

Antonio Moresco präsentiert Canto degli alberi, Aboca 2020.

Mit Antonio Moresco und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Montag, 7. September 2020 - 19.00 Uhr (Gast anwesend)

Treffen mit dem Autor

Sandra Petrignani präsentiert Lessico femminile, Laterza 2019.

Mit Sandra Petrignani und Federico Piras

und zu folgen

Filippo Tuena präsentiert sein Buch Le galanti. Quasi un’autobiografia, Il saggiatore 2019.

Mit Filippo Tuena und Benedetta Centovalli

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Dienstag, 8. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit dem Autor

Benedetta Centovalli präsentiert Nella stanza di Emily, Mattioli 2020.

Mit Benedetta Centovalli und Federico Piras

Castelsardo | Mit dem Boot entlang der Küste

Mittwoch, 9. September 2020 - 17.30 Uhr (Gast anwesend)

Schule für Kritik und Literatur

mit Unterricht von Massimo Onofri, Giorgio Ficara, Raffaele Manica, Giulio Ferroni und Filippo La Porta.

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Von Donnerstag, 10. bis Samstag, 13. September 2020 (Gäste anwesend)

Info, Programm und Anmeldung am www.inschibboleth.org

Buchpräsentation

Massimo Onofri präsentiert das Buch von Luigi Baldacci, I critici italiani del ’900, Inschibboleth 2020.

Mit Massimo Onofri und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Donnerstag, 10. September 2020 - 19.00 Uhr (Gast anwesend)

Treffen mit dem Autor

Giulio Ferroni präsentiert L’Italia di Dante, La Nave di Teseo 2019.

Mit Giulio Ferroni und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Freitag, 11. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit dem Autor

Filippo La Porta präsentiert Alla mia patria. Ovunque essa sia, GOG 2020.

Mit Filippo La Porta und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Samstag, 12. September 2020 - 17.00 Uhr (Gäste anwesend)

Buchpräsentation

Raffaele Manica präsentiert das Buch von Dino Garrone, Giovanni Verga, Vallecchi 1941 (Gast anwesend).

Mit Raffaele Manica

und zu folgen

Preisverleihung

Raffaele Manica verleiht Giulia Ricca den Preis für den jungen Kritiker Dino Garrone (Gäste anwesend).

und zu folgen

Höranleitung

des Lehrers Alessandro Tanca (Online-Streaming-Gast).

Nostalgia und inquietudine in Fryderyk Chopin

Samstag, 12. September 2020 - 19.30 Uhr

Treffen mit dem Autor

Rossana Dedola präsentiert sein Buch Pinocchio e Collodi sul palcoscenico del mondo, Bertoni Editore 2020.

Mit Rossana Dedola und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Montag, 14. September 2020 - 19.00 Uhr (Gast anwesend).

Treffen mit dem Autor

Massimo Morasso präsentiert sein Buch Le indie di Genova, Lamantica 2020.

Mit Massimo Morasso und Federico Piras

Castelsardo | Mit dem Boot entlang der Küste

Dienstag, 15. September 2020 - 17.00 Uhr (Online-Streaming-Gast).

Treffen mit dem Autor

Massimo Morasso präsentiert sein Buch American Dreams, Interno poesia editore 2019.

Mit Massimo Morasso und Giuseppe Pintus

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Dienstag, 15. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gast).

Treffen mit dem Autor

Andrea Caterini präsentiert Ritratti e paesaggi. Il romanzo moderno, Castelvecchi 2019.

Mit Andrea Caterini und Federico Piras

Castelsardo | Mit dem Boot entlang der Küste

Mittwoch, 16. September 2020 - 17.00 Uhr (Online-Streaming-Gast).

Treffen mit dem Autor

Andrea Caterini präsentiert L’oblio della figura. Nella stanza di Giorgio Morandi, Sillabe 2020.

Mit Andrea Caterini und Giuseppe Pintus

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Mittwoch, 16. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gast).

Treffen mit dem Autor

Gianni Turchetta präsentiert sein Buch Vita oscura e luminosa di Dino Campana, poeta, Bompiani 2020.

Mit Gianni Turchetta und Federico Piras

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Donnerstag, 17. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gast).

Treffen mit dem Autor

Luca Doninelli präsentiert sein Buch L’imitazione di una foglia che cade, Aboca 2020.

Mit Luca Doninelli und Giuseppe Pintus

Castelsardo | Historisches Archiv der Stadtbibliothek

Freitag, 18. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste).

Orgelkonzert

mit Leandro Cossu

Castelsardo | Cattedrale di Sant’Antonio Abbate

Samstag, 19. September 2020 - 19.00 Uhr (Gast anwesend).

Das Konzert kann um 19:00 Uhr in Anwesenheit besucht werden.

Das Konzert wird stattdessen um 22:00 Uhr aufgeschoben ausgestrahlt

Treffen mit dem Autor

Gesuino Nemus präsentiert L’eresia del cannonau, Eliot 2019

Mit Gesuino Nemus und Federico Piras

Sennori | Stadtbibliothek (in den äußeren Stufen, wenn das Wetter es zulässt)

Montag, 21. September 2020 - 19.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste).

Treffen mit dem Autor

Gesuino Nemus präsentiert La Donna che uccideva le fate, Eliot 2020

Mit Gesuino Nemus und Federico Piras

Sassari | Für Gymnasien in der Stadt.

Dienstag, 22. September 2020 - 11.30 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit dem Autor

Antonio Fiori präsentiert I poeti del sogno, Piccola antologia, Inschibboleth 2020.

Mit Antonio Fiori und Federico Piras

In Zusammenarbeit mit dem Literaturprojekt Le Domeniche alle 5.

Sennori | Stadtbibliothek (in den äußeren Stufen, wenn das Wetter es zulässt)

Dienstag, 22. September 2020 - 19.00 Uhr (Gast anwesend).


Treffen mit dem Autor

Leonardo Patrignani und Francesco Trento präsentieren No Spoiler, De Agostini 2020 (Für die Mittelschulen von Sennori und Castelsardo).

Mit Leonardo Patrignani und Francesco Trento

Sennori | Stadtbibliothek

Mittwoch, 23. September 2020 - 11.30 Uhr (Online-Streaming-Gäste)


Treffen mit dem Autor

Roberto Cotroneo präsentiert sein Buch Niente di personale, La nave di Teseo 2018.

Mit Roberto Cotroneo und Federico Piras

Sennori | Stadtbibliothek

Mittwoch, 23. September 2020 - 18.00 Uhr (Online-Streaming-Gast)


Treffen mit dem Autor

Roberto Cotroneo präsentiert sein Buch Il demone della perfezione. Il genio di Arturo Benedetti Michelangeli, Neri Pozza 2020

Mit Roberto Cotroneo und Leandro Cossu

Sassari | Für Gymnasien in der Stadt.

Donnerstag, 24. September 2020 - 11.30 Uhr (Online-Streaming-Gast)


Schule auf das Wort

Mit Davide Rondoni, Andrea Di Consoli und Peppe Millanta

Sennori | Stadtbibliothek

Von Donnerstag, 24. bis Samstag, 26. September 2020.

Info, Programm und Anmeldung am www.inschibboleth.org

Treffen mit dem Autor

Peppe Millanta, Vinpeel degli orizzonti, Neo Edizioni 2018.

Mit Peppe Millanta und Federico Piras

Sennori | Stadtbibliothek

Donnerstag, 24. September 2020 - 18.30 Uhr (Online-Streaming-Gast)

Treffen mit dem Autor

Andrea Di Consoli präsentiert Diario dello smarrimento, Inschibboleth 2019.

Mit Andrea Di Consoli und Federico Piras (Online-Streaming-Gast)

Sennori | Stadtbibliothek

und zu folgen

Treffen mit dem Autor

Davide Rondoni präsentiert Noi, il ritmo, La Nave di Teseo 2019.

Mit Davide Rondoni und Leandro Cossu (Gast anwesend)

Sennori | Stadtbibliothek (in den äußeren Stufen, wenn das Wetter es zulässt)

Samstag, 26. September 2020 - 18.30 Uhr

Treffen mit dem Autor

Mario Lentano präsentiert Il re che parlava alle Ninfe, Pacini 2019.

Mit Mario Lentano und Federico Piras

Sassari | Für Gymnasien in der Stadt.

Montag, 28. September 2020 - 11.30 Uhr (Online-Streaming-Gast)

Treffen mit dem Autor

Sandro Veronesi präsentiert Il Colibrì, La nave di Teseo 2020 (Preisträger Strega 2020).

Mit Sandro Veronesi und Federico Piras

Sassari | Stadtbibliothek

Montag, 28. September 2020 - 18.00 Uhr (Online-Streaming-Gast)


Treffen mit dem Autor

Luca Serianni präsentiert Il sentimento della lingua, Il Mulino 2019.

Mit Luca Serianni und Federico Piras

Sassari | Für Gymnasien in der Stadt.

Dienstag, 29. September 2020 - 11.30 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit dem Autor

Luca Serianni präsentiert Il sentimento della lingua, Il Mulino 2019.

Mit Luca Serianni und Federico Piras

Sassari | Stadtbibliothek

Dienstag, 29. September 2020 - 18.00 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Treffen mit dem Autor

Mario Lentano präsentiert Il re che parlava alle Ninfe, Pacini 2019.

und zu folgen

Maurizio Bettini präsentiert Il Mito, Il Mulino 2019.

Mit Maurizio Bettini und Mario Lentano

In Zusammenarbeit mit dem Literaturprojekt Laboratorio di Diritto und Letteratura

Sassari | Aula Magna der Universität

Mittwoch, 30. September 2020 - 16.30 Uhr (Online-Streaming-Gäste)

Talk Show

Due festival, due isole, un solo mare

In Zusammenarbeit mit der Festival Racines de Ciel di Ajaccio, mit Mychelle Leca, René De Ceccatty, Marco Biancarelli und Giuseppe Pintus.

und zu folgen

Treffen mit dem Autor

Antonio Fiori präsentiert I poeti del sogno, Piccola antologia, Inschibboleth 2020.

Mit Antonio Fiori und Federico Piras

Sassari | Stadtbibliothek

Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 18.00 Uhr (Gäste anwesend)

CODE

Treffen mit den Autoren

Literarisches Treffen ausgehend von den Büchern von Benedetta Centovalli, René de Ceccatty, Belinda Cannone, Simonetta Sciandivasci.

Gäste des Festival Racines de Ciel di Ajaccio

Ajaccio | Grande galerie du Palais Fresch

Samstag, 10. Oktober 2020 - 16.30 Uhr


Treffen mit den Autoren

Literarisches Treffen ausgehend von den Büchern von Gesuino Nemus und Antoine Albertini.

Gäste des Festival Racines de Ciel di Ajaccio

Ajaccio | Grande galerie du Palais Fresch

Samstag, 10. Oktober 2020 - 18.30 Uhr

1 visualizzazione0 commenti